The irish soul - Irland 2019

Die zweite Reise des Jahres 2019 führte uns (Norbert, Vanessa und Daniel) in unser geliebtes Irland.

Da es nur ein paar Tage waren, lohnt sich die Beschaffung eines Visums für meine Frau (Thailänder dürfen nicht überall rein:)) nicht wirklich. Das sieht sie auch ein und gönnt uns die Reise.

Auch in diesem Fall war der "Auslöser" eine Konzertkarte zu Weihnachten für die Tochter Vanessa.

 

Verbunden mit einem Shawn Mendes Konzert in Dublin verbrachten wir etwa 4 Tage in der irischen Hauptstadt, bei den Cliffs of Moher, Slane Castle sowie der Küstenstadt Galway (ja, die mit den Girls)

 

Wie nicht anders vermutet war Irland wieder eine Reise wert....

 

 

Galway
Galway
Dublin - Bezirk Temple Bar
Dublin - Bezirk Temple Bar
Bei den Cliffs of Moher
Bei den Cliffs of Moher

Dublin im Bilderslider....

Galway (Hafenstadt an der Westküste)

Slane Castle

Slane Castle ist vor allem neuerdings durch seine Distillery bekannt geworden. Hier wird feinster irischer Whiskey hergestellt.

Slane Castle hat auch bei Musikfreunden in aller Welt einen guten Ruf. Regelmäßig finden/fanden hier Open-Air-Konzerte statt. Illustre Gäste wie die Stones, Celtic Woman oder Bruce Springsteen gaben schon ihre Visitenkarte ab.

Bei den Cliffs of Moher

Die Cliffs of Moher sind ein absolutes MUST SEE in Irland. Mit dem Bus ca. 3 Stunden Fahrzeit von Dublin, liegen die Klippen an der Westseite der Insel.

Wir hatten an diesem Tag mit dem Wetter ein Riesenglück, nachdem es einen Tag vorher noch arschkalt war und in Strömen geregnet hatte.

Klöster, Ruinen und Keltengräber

Trim Castle:

Irische Natur und Lebensfreude: