Berlin: Haupt- und Weltstadt

Ich begrüße euch in der Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland.

 

Berlin zu beschreiben, würde Bücher füllen, aber dazu sind diese Webseiten nicht gedacht. Sie sollen hauptsächlich durch Bilder den Interessierten informieren. 

 

Die Stadt an der Spree ist zu vielfältig, um sie in wenigen Worten zu beschreiben. Die Berliner gelten als humorvolles und nettes Völkchen.

 

Das kann ich nur bestätigen. Ich durfte mittlerweile drei Mal nach Berlin reisen und finde jedes Mal neue Fotomotive.

 

Berlin - eine Stadt, die nur für Shopping viel zu schade ist.

 

DAS Wahrzeichen von Berlin - das Brandenburger Tor
DAS Wahrzeichen von Berlin - das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor am Pariser Platz (Ortsteil Berlin Mitte) ist ein fester und nicht mehr wegzudenkender Teil der Geschichte Deutschlands. 

Das Brandenburger Tor steht als Synomym für die Teilung der beiden deutschen Staaten und wurde auf "Befehl" des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II erbaut. 

Am Checkpoint Charly - ehemalige Grenzstation zwischen Ost und West
Am Checkpoint Charly - ehemalige Grenzstation zwischen Ost und West
Gedächtniskirche "Hohler Zahn"
Gedächtniskirche "Hohler Zahn"

Das ehrwürdige Hotel Adlon im Lichterglanz
Das ehrwürdige Hotel Adlon im Lichterglanz
Meer in Berlin? Nein - nur Kulisse am Potsdamer Platz
Meer in Berlin? Nein - nur Kulisse am Potsdamer Platz
-Der Bundestag - Sitz der Regierung
-Der Bundestag - Sitz der Regierung
Am Potsdamer Platz
Am Potsdamer Platz

Nachts am Alexanderplatz

Ob Alexanderplatz, Kudamm, Reichstag, Brandenburger Tor oder "Unter den Linden" - Berlin ist immer eine Reise wert und voll von

deutscher Geschichte. Positiver wie negativer.

Nur zu gut versteht man den Sänger, der einst behauptet hat "Ich habe noch einen Koffer in Berlin".

 

Mit über 3 Millionen Einwohnern ist Berlin vor Hamburg die größte deutsche Stadt.

Gedenken an die Maueropfer
Gedenken an die Maueropfer

Lust auf Berlin? Hier findet ihr noch mehr Fotos

Reichstag Berlin
Reichstag Berlin