Moin Moin Jungens und Deern in der Weltstadt Hamburg

Ausfahrt der Queen Mary II

Speicherstadt
Speicherstadt

Tja, was fällt dir zu Hamburg ein?

 

Reeperbahn, ja sicher. Als Junggeselle sicher kein Problem:) Aber da gibt es noch mehr - glaubt mir Leute,

die Stadt ist einfach genial.

 

Speicherstadt, Hafen, St. Pauli-Landungsbrücken, Fischmarkt, Sankt Michaelis-Kirche, Hafenrundfahrt u. v.m. 

Es gibt dazu unzählige Reiseführer. Für Hamburg ist sicher selbst eine Woche zu kurz.

 

Ich sage das nicht, weil wir jetzt mal nach jahrelangen Anläufen endlich mal dort waren, sondern weil ich da irgendwann auch mal wieder hin will. Obwohl ich immer der Meinung, war, dass ich bzw. wir dahin nicht mehr fahren, was wir schon mal gesehen haben (außer Thailand natürlich, aber das liegt ja in der Familie)

 

Als ich in der Zeitung las, dass eine Bustour nach Hamburg zur Einfahrt der Queen Mary II angeboten wird, haben wir nicht lange überlegt und die Tour gebucht. 

 

Was schaust du dir in 2 und nen halben Tag in Hamburg an?

Das, was das Busprogramm hergibt. 

Online habe ich im Vorfeld schon Tickets für die Hafenrundfahrt und

die Eintrittskarten für die Modellbahnwelt (abends, dann hast du den ganzen Tag Zeit, Hamburg zu erkunden) gebucht.

 

Die meiste Zeit haben wir naturgemäß und für Hamburg wahrscheinlich typisch, am Hafen verbracht. Leider hatten wir (noch) keine Gelegenheit, eines der weltbekannten Musicals zu besuche, aber das kommt schon noch. Karten hätten wir bekommen, aber man kann nicht alles haben und so haben wir uns auf das Wesentliche konzentriert.

 

Versäumt es aber auf keinen Fall, das Miniaturwunderland Hamburg zu besuchen. Zu Fuß etwa 30 Minuten Wegstrecke von den Landungsbrücken entfernt. Tickets evtl. bereits über das Internet besorgen Dann kannst du auch deine gewünschte Zeit auswählen.

Auf einer riesigen Fläche gibt es die Welt in Miniatur und das so echt,

als würdest du direkt daneben stehen. Genial ist der neu erbaute "Flughafen" mit "echten" Starts und Landungen So beliebt, dass sich

die Leute in Reihen dahinter aufstellen, um die Flugzeuge der verschiedenen Airlines zu sehen. Nicht nur für Kinder ein touristischer Leckerbissen. Wir haben uns da drin knappe 3 Stunden aufgehalten und sicher nicht alles gesehen.

 

 

Well, what are you thinking about Hamburg ?

 

Reeperbahn , yeah sure . As a bachelor certainly no problem :) But there 's more - believe me people ,

the city is just awesome .

 

Speicherstadt harbor , St. Pauli landing bridges , fish market , St. Michaelis Church , harbor cruise and much more

There are countless travel guide . For Hamburg is certainly even a week too short.

 

I say this not because we were now times after years of attempts, finally there, but because I also want to go there sometime again . Although I think , has always been that I or we are no longer going there , what we have seen before (except Thailand , of course , but that is indeed in the family)

 

When I read in the newspaper that a bus tour to Hamburg is offered to the entrance of the Queen Mary II , we do not have long wondered and booked the tour.

 

What are you looking at you in 2 and NEN half a day in Hamburg?

What the bus program will bear.

Online I have already in advance tickets for the harbor cruise and

tickets for the model train world (in the evening , then you have the whole day to explore Hamburg ) booked.

 

Most of the time we have spent naturally and probably typical of Hamburg at the port. Unfortunately, we did not (yet) opportunity , one of the world-famous musicals to visit , but it will come . Cards we would get , but you can not have everything and so we have focused on the essentials.

 

But it failed in any case , to visit the Miniatur Wunderland Hamburg. Walk about 30 minutes distance from the jetties . Tickets may get already on the Internet then you can also select your desired time .

On a huge area there is the world in miniature and so real

as if you stand right next to it. Ingeniously the newly built " Airport " with "real" take-offs and landings is so popular that

up the people in rows behind it to see the planes of various airlines. Not just for kids a tourist treat. We have held us in there almost 3 hours and certainly not seen it all.

 
Miniaturwunderland Hamburg
Miniaturwunderland Hamburg
Miniaturwunderland Hamburg
Miniaturwunderland Hamburg
Nein, nicht Frankfurt Airport sondern Miniaturwunderland Airport Knuffingen
Nein, nicht Frankfurt Airport sondern Miniaturwunderland Airport Knuffingen
Hamburg multikulturell
Hamburg multikulturell
Sollte ich mal wieder in dieser  wunderschönen Stadt sein, dann werde ich mir für die Speicherstadt definitiv mehr Zeit nehmen. Einen Tag kannst du hier locker verbringen und stößt immer wieder auf neue Motive
Sollte ich mal wieder in dieser wunderschönen Stadt sein, dann werde ich mir für die Speicherstadt definitiv mehr Zeit nehmen. Einen Tag kannst du hier locker verbringen und stößt immer wieder auf neue Motive
Speicherstadt
Speicherstadt

Ich habe aus Hamburg so viele Bilder mitgebracht, dass es schwer fällt einen Anfang für diese Seite zu finden:)

 

Die vielen Bilder entstanden im Jahr 2012 in erster Linie aus dem Grund, da ich damals meine neue Kamera erstmalig dabei hatte und so begeistert war, dass ich während der knapp drei Tage Hamburg wahrscheinlich mehr den Sucher meiner Kamera als meine Familie gesehen habe:)

 

Das Wetter damals?

Na ja, wie es halt in Hamburg so ist. Durchwachsen. Aber das gehört dazu.

 

 

Aber starten wir hier mal mit der Bilderserie. Kann ein bisschen dauern, aber ihr könnt ja jederzeit abbrechen, was ich aber nicht hoffe. (Flashanimation)

Werbung an einem Hamburger Bus
Werbung an einem Hamburger Bus
Blick auf die Landungsbrücken von der Anhöhe des Hotels Hamburg aus gesehen
Blick auf die Landungsbrücken von der Anhöhe des Hotels Hamburg aus gesehen