Kommentare: 0

Szenen vom Kaiserkanal und Li-Fluss

Der Kaiserkanal gilt als eine der längsten Wasserstraßen der Welt mit einer Länge von fast 2000 Kilometern.

 

Wasserwege waren und sind ein besonderer Teil chinesischer Verkehrspolitik. Wie in vielen Ländern Asiens spielt sich das Leben großteils auf dem Wasser ab.

 

Die Wasserstraßen bringen Wohlstand und erleichtern weitgehend die Transportmöglichkeiten großer Güter oder Lebensmittel.

 

Teile des Kanals entstaden schon vor mehreren tausend Jahren. So, wie die Schiffe zum Teil aussehen, könntest du meinen, die Teile stammen aus der selben Periode:)

Während unserer etwa 3 stündigen Fahrt auf dem Kaiserkanal erlebten wir die Freundlichkeit der "Wasserbewohner" hautnah. Keine bösen Blicke, keine bösen Worte (soweit wir das beurteilen konnten).

Die Wasserwege Chinas dienen wie überall auf der Welt kommerziell hauptsächlich für den Transport von lebenswichtigen Gütern wie Getreide.

Wie weit wird es wohl in die Schule sein?
Wie weit wird es wohl in die Schule sein?
Schiffskonvoi auf dem Kaiserkanal
Schiffskonvoi auf dem Kaiserkanal
Leben und Waschen am Fluss
Leben und Waschen am Fluss
Dass das Bild ein bisschen blass ist, liegt nicht am Inhalt der Fässer dieses Schiffes, sondern eher am Zahn der Zeit
Dass das Bild ein bisschen blass ist, liegt nicht am Inhalt der Fässer dieses Schiffes, sondern eher am Zahn der Zeit