Kommentare: 0

Spaniens Stolz: Der Flamenco 

Flamenco gehört zu Spanien wie der Tango zu Argentinien oder der Walzer zu Österreich.


Der Flamenco an sich soll angeblich einfach zu erlernen sein. Schwierig allerdings ist nach der Info unserer Reiseleiterin das Erlernen der "Sprache des Flamenco", also die Ausdrucksweise der Tänzer und Tänzerinnen und erst das macht die Kunst des Flamencos wohl aus.


Wir hatten die Möglichkeit, in Granadas Stadtteil Albayzin, in einem "Flamenco-Restaurant" dieser Kunst etwa 2 Stunden beizuwohnen.