Kommentare: 0

Dubai Fisch- und Obstmarkt in Deira

Wenn du Frühaufsteher bist, dann ist das DIE Gelegenheit, dass du dir den Fischmarkt in Dubai anschaust. Gegen 6 Uhr versammeln sich die Fisch- und Obsthändler in den riesigen Markthallen im Stadtteil Deira. Von Dubai Zentrum fährst du etwa 20 Minuten mit dem Taxi.

Da sich der Fischmarkt in aller Herrgottsfrühe abspielt, hast du da auch keinen Straßenverkehr. 

 

Du kannst dich am Fischmarkt angekommen zwanglos unter die Leute mischen. Gegen Fotos hat niemand was einzuwenden und du wirst nicht mal "begafft", wie es in anderen Ländern oft der Fall ist. Was aber ja auch verständlich ist, wenn der "wohlhabende" Touri durch die Gassen mit Einheimischen pilgert.

 

Streng getrennt sind in den Hallen dann allerlei Fischzeugs und Obst und Gemüse untergebracht. Lautstark verkaufen die Händler ihre Waren an Hotels und Privatpersonen.

 

Gegen 8 Uhr ist der Spuk dann auch schon wieder vorbei. Also wirklich früh aufstehen. Es lohnt sich. Touristen? Fehlanzeige. Du bist wahrscheinlich alleine auf weiter Flur. So ging es zumindest mir.

Meine restliche Family hat noch tief und fest geschlummert, als ich mich aufmachte. 

 

Hier ein paar Eindrücke vom Deira-Fischmarkt.

 


Stolzer Fang
Stolzer Fang